Les Caves de Wissembourg

Die Gründung der Caves de Wissembourg im Elsass geht auf das Jahr 1970 zurück.

Dank ihrer besonders günstigen geographischen Lage vermarktet unsere Sektkellerei ihre Produkte zunächst innerhalb Europas und schon sehr bald über dessen Grenzen hinaus auf der ganzen Welt. 1975 überschritten die Verkaufszahlen erstmals die 10 Millionen-Grenze. Seither verzeichnet der Absatz eine konstant steigende Tendenz.

Aufgrund des Könnens unseres ausgewählten Fachpersonals, reicht die breite und abwechslungsreiche Palette unserer Produkte von den Sekten (weiss, rot, rosé, muscats, blanc de blancs) über die Rebsorten-Sekte (Chardonnay, Verdejo) bis zu den aromatisierten Cocktails (Pfirsich, Cassis, Litchi, Lemon und Bitter).